Novoflex - Verbesserte Panoramadrehplatten mit PANORAMA II, PANORAMA 48, PANORAMA=Q 48, PANORAMA=Q 6/8 II

PANORAMA II und PANORAMA 48
Panoramaaufnahmen stehen bei Fotografen hoch im Kurs. Einen einfachen Einstieg in diesen anspruchsvollen Bereich bieten die Panoramadrehplatten von NOVOFLEX. Jetzt hat das Unternehmen sein bestehendes Sortiment dieser speziell bei Einsteigern beliebten Panoramaplatten überarbeitet und bietet nun vier neue Drehplatten für die unterschiedlichsten Anwendungsbereiche an. Als grundlegende Neuerung verfügen jetzt alle Platten über ein Kugellager, das einen ruck- und spielfreien Lauf garantiert. Ferner verfügen alle Modelle über eine 360°-Skalierung mit 5°-Unterteilung, eine integrierte Libelle zur exakten horizontalen Ausrichtung, einen versenkbaren Verdrehschutzpin sowie ein 3/8“ und ¼“ Stativanschlussgewinde. Außerdem sind die Platten extrem schmal gebaut, so dass auch eine Verwendung mit Weitwinkelobjektiven problemlos möglich ist.

PANORAMA=Q 48 und PANORAMA=Q 6/8 II
Die Platte PANORAMA II ist der Einstieg ins System. Sie wiegt nur 140 Gramm und ist die ideale Platte zum „immer dabei haben.“ Die PANORAMA 48 wiegt nur 20 Gramm mehr und bietet als zusätzliches Feature integrierte Winkelschrittrastungen für die unterschiedlichen Brennweiten, mit denen sich noch komfortabler und schneller Panoramen anfertigen lassen. Die PANORAMA=Q 48 verfügt über die gleichen Merkmale wie die PANORAMA 48, ist aber zusätzlich mit einer Schnellkupplung vom Typ Q=MOUNT ausgestattet. Die PANORAMA=Q 6/8 II wurde für die Verwendung von Superweitwinkel- und Fisheye-Objektiven konzipiert und hat Winkelschrittrastungen speziell für diesen Bereich. Auch sie verfügt über eine integrierte Q=MOUNT Schnellkupplung.

Änderungen vorbehalten. (www.novoflex.de)

Produktneuheiten 10 / 2014

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden