Ricoh: Kompakte Vollsphärenkamera - Die RICOH THETA S

RICOH THETA S
Ricoh hat mit der RICOH THETA S das neueste Modell der Vollsphärenkamera-Serie RICOH THETA vorgestellt, die mit 360-Grad-Bildern die komplette Umgebung aufnimmt. Die Kamera erstellt mit nur einem Tastendruck extra-hochauflösende, vollsphärische Foto- und Videoaufnahmen und bietet neben der Möglichkeit von Live-View, eine noch größere Kompatibilität mit sozialen Medien.

Die RICOH THETA S ist genauso handlich und kompatibel wie das weiterhin erhältliche Schwestermodell, die RICOH THETA m15. Sie nimmt wahlweise hochauflösende sphärische Bilder mit bis zu 14 Megapixel auf oder erstellt Panoramavideos jetzt in Full-HD mit 30 B/Sek. und einer maximalen Aufnahmedauer von je 25 Minuten. Für die bessere Bildqualität sorgen ein vergrößerter Bildsensor und ein lichtstarkes F2.0-Objektiv, welches mehr Licht durch das von RICOH entwickelte optische System mit ultra-kleiner Doppellinse lässt.

Mit dem Bulb-Modus können Panorama-Standbilder auch bei schwachen Lichtverhältnissen aufgenommen werden. Für geringes Bildrauschen sorgt dabei die Bildverarbeitungstechnologie der RICOH THETA S.

Die sphärischen Bilder können auf theta360.com hochgeladen, über Facebook™, Twitter™ und Tumblr geteilt und auf Google Maps™, Google+™ und dem YouTube™360°-Kanal gepostet werden. Die Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung (API) der RICOH THETA S basiert auf der Google-unterstützten Open Spherical Camera API, die mit den Google-Services kompatibel ist.

Gleichzeitig mit der Einführung der RICOH THETA S stellt Google Maps heute die neue App für Google Street View™ vor, die es ermöglicht, sphärische Fotos sofort auf Google Maps zu veröffentlichen, um sie mit Menschen in aller Welt zu teilen. Die App verbindet sich problemlos mit der THETA und ermöglicht die Nutzung von Google Street View in einer neuen Dimension.

Ein verbessertes Wi-Fi®-Modul überträgt die Daten vier Mal schneller als das derzeitige Modell der RICOH THETA. Dabei ermöglicht die neue App der RICOH THETA S neben der Konfiguration von Einstellungen auch eine Live-View-Funktion der sphärischen Fotos und Videos, drahtlos auf Smartphones oder Tablets. Mit der neuen THETA S werden Videoaufnahmen direkt mit einem Smartphone oder Tablet verarbeitet.

Beispielbild
Die RICOH THETA S verfügt außerdem über ein aktualisiertes Design und eine neue Bedienung. Die Benutzerfreundlichkeit wurde durch eine elegante und griffsichere Beschichtung aus schwarzem Gummi und eine LED-Anzeige auf der Vorderseite verbessert. Die Speicherkapazität wurde auf 8 GB erhöht.

Die ursprüngliche RICOH THETA kam 2013 als die weltweit erste in Serienproduktion gefertigte Vollsphären-Panoramakamera auf den Markt. Seitdem hat die Reihe ein einzigartiges Genre visueller Kreativität dazu inspiriert, Alltagsszenen aus einer neuen Perspektive festzuhalten.

Stimmen zu der neuen Theta S:

Wataru Ohtani, Corporate Associate Vice President und General Manager des New Business and Platform Development Center bei Ricoh: „Ricoh war ein Pionier auf dem Markt für sphärische Kameras und hat so die Art, wie Menschen die Welt sehen, revolutioniert. Das neue Modell bietet eine noch höhere Bildqualität als zuvor, um sowohl Early Adopter als auch Menschen, die gern kreativ über die sozialen Netzwerke kommunizieren, zufriedenzustellen.”

Noboru Akahane, Präsident und CEO von Ricoh Imaging: „Wir freuen uns, dass wir den Nutzern mit unserer neuen RICOH THETA S höheren Mehrwert und bessere 360-Grad-Erlebnisse bieten können. Die verbesserte Bildqualität des Modells und andere spannende neue Funktionen werden den Entfaltungsmöglichkeiten der RICOH THETA-Fans völlig neue Felder eröffnen.“

Charles Armstrong, Google Maps Product Manager: „Über eine nahtlose Weltkarte mit Landschaften, Sehenswürdigkeiten, dem Inneren von Geschäften und vielem mehr ermöglicht die Street-View-App Menschen in aller Welt, Beiträge von Anwendern, Bilder von Google und ihre eigenen veröffentlichten Panoramaaufnahmen zu entdecken. Die RICOH THETA S ist ein großartiges Tool für die Erstellung dieser Bilder und wir hoffen, dass sie die Menschen dazu inspiriert, zu dieser Weltkarte beizutragen.”

Änderungen vorbehalten. (www.ricoh-imaging.de)

Produktneuheiten 09 / 2015

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden