Samsung Digitalkamera i7

Mit der i7 Digitalkamera bietet Samsung ein ausgeklügeltes Design- und Handhabungskonzept, in dessen Mittelpunkt ein drehbarer, berührungsempfindlicher 3-Zoll-LCD-Monitor im Breitbildformat steht: Je nach Verwendungszweck der i7 wird das hoch auflösende Display (230.000 Pixel) vom 16:9-Breitbildformat ins Hochformat rotiert. Die hohe Auflösung und der große Betrachtungswinkel des neu konzipierten Displays machen Film- und Photovorführungen auch für mehrere Zuschauer zum Vergnügen. Zentraler Bestandteil des Multimedia-Konzepts der i7 ist das von Samsung entwickelte PMP-Format. PMP steht für Portable Media Player und kombiniert die Bildqualität einer Digitalkamera (1/2,5 Zoll-CCD-Sensor mit 7,2 Millionen Bildpunkten) mit den Funktionen eines MP3- und Videoplayers. Die i7 bietet auch den SRS WOW High Definition-Raumklang. Das weltweit erste virtuelle 3D-Soundsystem für Digitalkameras überzeugt dank der Kombination verschiedener Technologien mit satten Bässen, perfekten Höhen und realistischer Akustik beim Abspielen von Video- und MP3-Dateien. Das optische 3-fach Zoom 3,5-4,5/38-114 mm (entsprechend Kleinbildformat) deckt den gemäßigten Weitwinkel- bis hin zum leichten Telebereich ab. Dank der automatischen Gesichtserkennung sind fehlfokussierte oder falsch belichtete Porträt-Aufnahmen auch mit der i7 passé.
 

Produktneuheiten 03 / 2007

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden