Verrückt gestaltete Foto- und Imagingprodukte - Foto-Utensilo

© Andrea Lückel, www.an-lue.com Bildgalerie betrachten

© Andrea Lückel, www.an-lue.com

Sich in den eigenen vier Wänden mit seinen Fotografien von klein bis XXL zu umgeben liegt absolut im Trend. Die Rede ist von „Living picture“ – also die eigenen vier Wände durch Fotografien zum Leben zu erwecken. Raus aus der Uniformierung, sich von der Masse abheben, aber auch sich mit seinen Fotografien zu umgeben, die voller Erinnerungen und auch Emotionen sind, kommt dem aktuellen Lebensgefühl am nächsten.

Die Möglichkeiten der Bildpräsentation sind schier grenzenlos und sicherlich passt es in den Zeitgeist, wo Nähen Hochkonjunktur hat, dass man sich seine Bilderrahmen mit Stoff mitunter selbst gestaltet. Die Rede ist von einem Foto-Utensilo und es ist wahrlich kein Hexenwerk, wie unsere Anleitung (PDF) zeigt, die uns Andrea Lückel in unserem Jubiläumsjahr der Fotografie neu ins Leben gerufenen Bereich „Verrückt gestaltet …“ zeigt. Der eigenen Kreativität, die mit der Stoffauswahl beginnt, sind förmlich keine Grenzen gesetzt. Sie können damit etwas schaffen, das Ihre Fotografien noch lebendiger macht und sie dadurch noch stärker zu einem Blickfang machen.

Mit unserem Projekt „Verrückt gestaltete Foto- und Imagingprodukte“ haben wir den Näh- und Basteltrend im 175. Jubiläumsjahr der Fotografie aufgegriffen. Dass nähen, basteln und die Fotografie einander bedingen und untrennbar sind, zeigen Blogs, aber auch entsprechende Homepages, die förmlich wie Pilze aus dem Boden zu sprießen scheinen. Das ist auch irgendwo verständlich, denn wie anders als durch die Fotografie kann man andere an seiner Schaffenskraft teilhaben lassen.

Lassen Sie uns und damit andere teilhaben

Anlässlich des Jubiläums „175 Jahre Fotografie“ bieten wir mit unserer Homepage www.prophoto-online.de sowie mit unserem Facebook- und Pinterest-Kanal allen Kreativen eine Plattform für ihre „verrückt“ gestalteten Foto- und Imagingprodukte. Schon jetzt werden im Internet zahlreiche zum Besten gegeben – aber wir schaffen für alle Kreativen eine noch größere Öffentlichkeit.

Die „verrückt“ gestalteten Foto- und Imagingprodukte, die wir uns von Euch wünschen, können ebenso praktischer Natur sein, wie auch kitschig und/oder als Staubfänger die Regalbretter beleben beziehungsweise auf dem Schreibtisch stehen oder kulinarische Genüsse sein. Wir machen die geschaffenen Foto- und Imagingobjekte nicht nur öffentlich, sondern können, sofern uns dies mit übermittelt wird, auch Anleitungen zum Nachbauen mit veröffentlichen. Von den Nachbauten wünschen wir uns natürlich auch Bilder, die hier und da sicher zum Schmunzeln verleiten. Und möglicherweise sind die Kreationen so grandios, dass sich für den Einsender darüber ein neues Geschäftsfeld ergibt. Seid also kreativ und lasst uns, und damit die Welt, daran teilhaben. Einfach eine Mail mit der eigenen Kreation an info@prophoto-online.de senden.

Verrückt gestaltet ... 07 / 2014

6 Bewerten  |  Drucken  |  Weiterempfehlen
Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden