Mercalli V4 - Professionelles Video-Stabilisierungstool inklusive CMOS-Wabern/Jello-Korrektur

Mercalli V4 Bildgalerie betrachten Settings, Splitt-screen, Montage

Wann immer es um eine besonders hochwertige Stabilisierung von Videoaufnahmen geht, gilt Mercalli als der Industriestandard in der Branche weltweit. Im Unterschied zu anderen Lösungen analysiert und korrigiert Mercalli Ihre Aufnahmen weitaus intensiver und kann damit sogar extreme, durch den CMOS-Sensor verursachte Bildfehler – wie den bekannten Jello/Wabern-Effekt -, nahezu vollständig beheben. Eine Stabilisierung – sofern noch zusätzlich notwendig – kann erst dann richtig effizient greifen.

Mercalli arbeitet vollautomatisch und ist bei Bedarf auch manuell in nahezu sämtlichen Parametern umfassend konfigurierbar. Echtzeitdiagramme informieren über Belastungsspitzen in der Stabilisierung und ermöglichen es, den Grad der Stabilisierung individuell anzupassen.

Sofern ein „Wackler“ durch die jeweilige Szene dramaturgisch begründet ist, wäre es eher nachteilig, diesen Moment komplett glätten zu wollen. Oft genügt es bereits, die Intensität der Stabilisierung etwas zurückzunehmen, um insgesamt einen natürlichen Bildeindruck zu erreichen. Mercalli wendet diese Art einer intelligenten, szenebezogenen Stabilisierung im Automatikmodus selbst an. Durch Auswahl des gewünschten Stabilisierungscharakters lässt sich damit die Dynamik einer Action-Aufnahme erhalten. Zugleich kann aber auch ein ungewollter Ruck in einem Schwenk wirksam geglättet werden.

Somit eignet sich Mercalli sowohl für die Optimierung typischer Action-Cam-Aufnahmen, für Drohnen- und VDSLR-Material als auch für die Beruhigung „klassischer“ Drehs, sei es von der Schulter oder vom Stativ. Insbesondere Dokumentarfilmer haben sich von proDAD die Möglichkeit gewünscht, die Stabilisierung in einem Clip optional sanft ein- und ausblenden zu können. Auch diese Möglichkeit ist mit Mercalli V4 gegeben und eröffnet zusätzliche kreative Möglichkeiten.

Wann immer andere Lösungen an ihre Grenzen kommen, zeigt Mercalli V4 sein ganzes Potential.

WICHTIGE FEATURES IM ÜBERBLICK

  • Perfekte Videostabilisierung, schneller und effizienter denn je
  • Einzigartige vollautomatische CMOS Korrektur für Skew, Wobble und Jello, Jitter (Verzerrungen, Wabbeln, Zittern)
  • Optical-Warp-Image-Stabilize-Function (Fisheye-Verzerrungen wirken sich nicht länger störend auf die Stabilisierung aus)
  • Dynamic Zoom Reduction (erhebliche Reduzierung des bisher nötigen Zoom-In Bedarfs)
  • Frei wählbare interaktive Aufschärfen-Funktion während der Bearbeitung
  • Erweiterte Optionen zur Handhabung von Kamerabewegungen
  • Superschnelle Vollbild-Vorschau mit neuen Vergleichen Original/Optimiert
  • Forensic View zur Analyse und Visualisierung für manuelle Optimierung der Korrekturen
  • Erhältlich als eigenständige Lösung und als Plugin für viele Schnittprogramme

Änderungen vorbehalten.

Videotipps 03 / 2017

Kommentare

Es wurden noch keine Kommentare zu diesem Artikel abgegeben.

Artikel kommentieren
* Diese Felder müssen ausgefüllt werden